Kompliziert, oder?
Hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Klicke auf unserer Startseite auf „Veröffentliche meine Strecke!“
2. Trage die Überschrift und darunter die Beschreibung deiner Strecke ein – also, was du anderen über die Strecke erzählen möchtest, z.B. wo sie verläuft, was man beachten muss, was du möchtest 🙂
3. Wenn du deiner Strecke eine (interaktive!) Karte hinzufügen möchtest, gehe auf https://www.alltrails.com/ und registriere dich! (Alles kostenlos, die Registrierung verlangt keine krass privaten Daten, nur deine Email und es ist wirklich ein super geiles Tool -> unbezahlte Werbung, ist klar 😉 ) Wer das nicht möchte, kann auch ein Bild der Karte, Google Maps oder eine rein textuelle Beschreibung einfügen. Wir empfehlen Alltrails!
4. Gehe anschließend auf https://www.alltrails.com/de/explore/map/new
5. Klicke auf „Route zeichnen“
-> Falls du etwas verzeichnen willst, das nicht auf einer eingetragenen Straße liegt, lösche den Haken aus dem Kästchen „Intelligentes Routing“ oben links in der Karte
6. Zeichne deine Strecke ein
7. Klicke auf „Speichern“
8. Klicke auf „Teilen“
9. Klicke auf „Einbetten“
10. Klicke auf „HTML kopieren“
11. Klicke auf deiner noch offenen Longboardstrecke.de-Erstellungs-Seite rechts oben auf die drei Punkte („Einstellungen“)
12. Wähle „Code Editor“
13. Füge die kopierte Alltrails-HTML an der Stelle in deinem bei Schritt 2. geschriebenen Beschreibungstext ein, an der du die Karte für deinen Spot platzieren möchtest
14. Scrolle runter und kreuze die für deine Strecke zutreffenden Kästchen für „Streckenart“, „Level“, etc. an
15. Klicke auf das Rädchen rechts oben („Einstellungen“)
16. Unter dem Reiter „Beitrag“: Klicke auf „Kategorien“ und warte ca. 10 Sekunden! (Das dauert wirklich ein paar Sekunden!)
17. Es klappt sich der Modus auf, der es dir erlaubt, deine Strecke einer Stadt zuzuordnen! Setze das Häckchen bei der Stadt/dem Dorf, in dem sich der Spot befindet. Falls der Ort nicht existiert oder nicht eindeutig zuzuordnen ist, kannst du den Spot dem am nähesten liegenden Ort zuordnen
18. Fertig! Klicke oben rechts auf den Button „Veröffentlichen“
19. Erwarte Ruhm & Ehre für deine der Community veröffentlichten Strecke! 😛

Falls du Probleme mit der Erstellung deiner Longboardstrecke hast oder einer der aufgezählten Punkte nicht (mehr) funktioniert, melde dich gerne unter longboardstreckensocial@gmail.com! 🙂