Vorsicht vor den Wasserrinnen im Berg!

Quelle: Facebookgruppe „Franconian Riders“, öffentlicher Facebookpost