Cruise mit deinem Longboard auf dem Bockerlbahnradweg einmal quer durch Landau – es geht ständig gut bergab, wenig Push notwendig!

Streckenstart: Gasthof Löhr, Landau (Isar)

Streckenende: Bahnhof, Landau

Länge der Longboardstrecke: Knapp über 4 Kilometer

Sehenswert: Die Isarbrücke

Du verlierst auf der Strecke in etwa 22 Meter Höhe pro gefahrenen Kilometer – das ist sogar noch ungefähr 10% steiler als der Vulkanradweg (Deutschlands bekannteste Longboardstrecke). Diese Longboardstrecke ist aber gefühlt nicht schneller als der Vulkan, da der Asphalt durchschnittlich glatt (und nicht wie beim Vulkan aalglatt) ist.

Du kannst dich aber gut durchrollen lassen, auch wenn es ab und zu mal kurz aufwärts geht (siehe Höhenprofil).

Nur etwas blöd, dass du theoretisch oftmals in der Kurve Schwung holen müsstest, um die kurzen Bergaufpassagen durchrollen zu können – bei Kurven würde ich euch aber nicht empfehlen, im Highspeed durchzurauschen – zu riskant. Take care!

Bitte auf den Brücken aufpassen, hier Unfallgefahr wegen der Rillen usw.

Bilder von der Strecke: Hier lang zum Bahntrassenradler.


style="display:block; text-align:center;"
data-ad-layout="in-article"
data-ad-format="fluid"
data-ad-client="ca-pub-6621076945821395"
data-ad-slot="8877249256">


style="display:block; text-align:center;"
data-ad-layout="in-article"
data-ad-format="fluid"
data-ad-client="ca-pub-6621076945821395"
data-ad-slot="8877249256">


style="display:block; text-align:center;"
data-ad-layout="in-article"
data-ad-format="fluid"
data-ad-client="ca-pub-6621076945821395"
data-ad-slot="8877249256">