Die Strecke:

ist 5 km lang und führt parallel zur Autobahn und den Saarbahnschienen von Riegelsberg Süd bis nach Saarbrücken Siedlerheim.

Die Strecke führt größtenteils moderat bergab, an zwei Stellen jedoch auch bergauf (ein ca. 300m langes Teilstück nach dem ersten Kilometer sowie ein ca. 150m langes Teilstück hinauf zur Brücke zur Überquerung der Autobahn).

Achtung: Ganz am Ende der Strecke nimmt das Gefälle (stark) zu, als Anfänger unbedingt die Geschwindigkeit niedrig halten da der Radweg ca. 200m nach der Haltestelle Siedlerheim (und somit dem Ende der Longboardstrecke) direkt auf die Straße führt! Außerdem kreuzt direkt an der Haltestelle Siedlerheim noch ein schlecht einsehbarer Fußweg mit der Strecke. Fahrt euren eigenen (Brems-)Fertigkeiten angepasst und achtet auf euch und andere!

Hinweis: Immer mal wieder nutzen auch Mofas bzw. Motorroller den Radweg.

 

Anfahrt und Rückweg:

An der Saarbahn Haltestelle Riegelsberg Süd gibt es einen Park+Ride Parkplatz auf dem kostenlos geparkt werden kann, die Strecke beginnt direkt am Parkplatz.

Für den Rückweg kann die parallel zur Strecke verlaufende Saarbahn genutzt werden. Einfach von der Haltestelle „Siedlerheim“ zwei Stationen zurück nach „Riegelsberg Süd“ fahren. Den Fahrplan gibt es hier.

 

Fotos